LILMOD E-Learning Sommer-Semester 2018

vom 25. Nov 2018 - 28. Feb 2019

1) „Perlen der Torah - Sich selbst und die Welt um uns jede Woche neu entdecken“  
Mittwoch um 20 Uhr 
Kurs mit rotierenden Gastsprechern

Aktuelles direkt aus der Parscha & erstaunlich relevante Anleitungen fürs Leben...

        

Die wöchentlichen Kapitel der Torah sind für den modernen Menschen aktuell mehr als jemals zuvor.  Heutzutage drehen sich in der Welt zahlreiche Diskussionen um die Traditionen, Geschichte und Religion des Judentums. Die Torah ist der Wegweiser für den kreativen klugen Menschen mit  zeitloser Weisheit von grossem moralischen Wert und bietet uns den Weg zum Verständniss der Welt, unserer Umgebung und verhilft uns zu Reflexion unserer Gedanken und Taten.  

Ob es um den Sinn des Lebens, Beschneidung, Philosophie von Gute und Böse, Gebete oder die Etablierung des Staates Israel, das Besteigen des Tempelberges oder Organspenden und modern technische Erfindungen geht.... All das sind Fragen, die genau durchleichtet und diskutiert werden, bevor eine Entscheidung gefaellt wird und stets sind unzaehlige Quellen in der Meinungsbildung und Entscheidungsphase beteiligt. In diesem Kurs lernen Sie über die vielseitigen Fragen und Antworten des Judentums im philosophischen, religiösen und geschichtlichen Bereich, bilden und erweitern Ihren Horizont und erfahren das, was Ihnen auf der Zunge brennt. Von Wisssenschaft bis Kabbalah wird ihnen ein besonderer Einblick geboten - stets gepaart mit gutem Humor und einem Augenzwinkern.

Als Besonderheit werden Sie durch herausragende Persönlichkeiten der heutigen deutsch-sprachigen jüdischen Welt geleitet. Rabbiner, die Ihnen diverse unterschiedliche Einsichten und Blickrichtungen auf das Judentum und auf das Weltgeschehen von damals und heute bietet.

2) "With hearts full of love - Emuna und Bitachon“
Julia Konnik 

Sonntag um 20.15 Uhr

Einige Jahre haben wir Themen wie Chinuch, Shalom Bait gelernt und sind mit Dr. Adahan auch in Psychologie getaucht. Danke Euch für die Zeit und Feedback, wir sind gut zusammen gewachsen.
Nun wage ich mich an das Thema “Emuna und Bitachon”.
Wir alle haben in unserem Leben besonders herausfordernde Momente oder gar Phasen. Sie können auf der gesundheitlichen, finanziellen oder zwischenmenschlichen Ebene liegen. Oder überall gleichzeitig.
Wie verliert man dabei nicht den Glauben? Wo findet man innere Stärke? Wohin mit der Angst?
Anhand vom intellektuellen und auf Wissen der Tora basierendem Wissen des Lakewooder Mashgiach Rabbi Salomon wollen wir uns heute auf die Reise nach Antworten auf diese Fragen begeben.

Der Kurs ist ideal geeignet für alle Altersgruppen und Lebenssituationen - Teenager, Studenten, Singles, Eltern, Grosseltern und Urgrosseltern bis 120 Jahre... =)

3) "Instrumente für ein besseres Ich – Glücklich sein und erfolgreich leben"

Malki Batyrev und Katerina Orli Krief  
Dienstag um 20:15 Uhr
   

Jeder will ein besseres, glücklicheres, erofolgreicheres Leben führen. Aber wie? Viele Geheimnisse dazu werden uns unsere beiden neuen Dozentinnen in diesem Kurs verraten. Vom Minimalismus und Aufräumen im Leben und in der Wohnung bis hin zu einem erfüllten Dasein, wir werden alle Themen besprechen- Alle Fragen sind willkommen und eines ist sicher: Jeder wird aus diesem Kurs mit praktischen und einfachen Instrumenten herauskommen, die ihn glücklicher und erfolgreicher im täglichen Leben  und im Umgang mit Familie und Freunden, an der Uni und im Job machen werden. 

4) „Ivrit-FUN für Jedermann – Sprechen wie ein Israeli“ mit Pnina Rosen – Donnerstag um 20 Uhr

 

Die Hebraeische Sprache hat es in sich. Das Alef Bet (das hebraeische Alphabet) sieht aus wie eine geheime Zeichenschrift. Doch Experten zufolge soll Ivrit ganz leicht zu lernen sein. Wer schon einmal in Israel im Urlaub war oder israelischen Touristen im Vorbeigehen zugehoert hat, bleibt inspiriert vom Klang dieser jahrtausende alten Sprache der Torah in ihrem neuen Gewand. Nach dem Erfolg des Ivrit Crash-Kurses und des Beginner-Kurses wird nun ein professioneller Ivrit-Kurs für Fortgeschrittene angeboten. Ziel dieses Kurses ist es, Grundwissen der hebraeischen Sprache (vor allem das Alef Bet) zu erwerben und zu verankern, welches einem erlaubt sich frei und einfach auszutauschen und zu verstaendigen, sowie im Laufe der naechsten Monate fundiertes Wissen und Sprachfaehigkeiten zu erwerben. Schwerpunkt des Kurses ist das Sprechen, als auch das Scheiben, Verstehen und Lesen. Pnina Rosen vermittelt auf einfache und profesionelle Art allen Europaern die Faehigkeiten, sich wie ein Israeli in der Hebraeischen Sprache auszukennen.

LILMOD ist...

-> Alles zum Thema Judentum & Jüdische Identität 

-> 7 Wege zum Erfolg, Wissen und Glück

-> Über Dich selbst hinaus wachsen

-> Expertisen in verschiedenen Gebieten und Lebensbereichen erwerben

---

4 TOP-KURSE...

...warten auf euch:
------------------------------------

1) „Perlen der Torah - Sich selbst und die Welt um uns jede Woche neu entdecken“  
Mittwoch um 20 Uhr 
Kurs mit rotierenden Gastsprechern

LINK ZUM KURS:
https://lilmod.zoom.us/j/422576314

-----------------------------------

2) "With hearts full of love - Emuna und Bitachon“
Julia Konnik 

Sonntag um 20.15 Uhr

LINK ZUM KURS
https://lilmod.zoom.us/j/457726882

---------------------------------

3) "Instrumente für ein besseres Ich – Glücklich sein und erfolgreich leben"
Malki Batyrev und Katerina Orli Krief  

Dienstag um 20:15 Uhr

LINK ZUM KURS:
https://lilmod.zoom.us/j/405937971

----------------------------------

4) „Ivrit-FUN für Jedermann – Sprechen wie ein Israeli“ mit Pnina Rosen – Donnerstag um 20 Uhr

LINK ZUM KURS:
https://lilmod.zoom.us/j/189533171


LILMOD – Informativ - Innovativ - Interaktiv lernen

Für jeden von 18 bis 120 Jahren

 

Anmeldung und Informationen findet ihr unter: Support.de@lilmod.org 

EINLOGGEN zu den Kursen oder technische Erklärung:

Klicken Sie suf den Link des jeweiligen Kurses. Sie gelangen dann zu der Zoomwebseite

 https://zoom.us/ 

und müssen dann einmalig das Zoom Programm herunter laden. 

 

Sie können auch einfach auf diesen Link https://zoom.us/join gehen und die Kursnummer 

des jeweiligen Kurses eingeben. 

 

Ein Fenster erscheint, welches Sie fragen wird, ob Sie Zoom Meetings herunterladen und

installieren wollen bzw. wenn Sie das Programm herunter geladen haben wird das Fenster 

Sie fragen, ob Sie Zoom Meetings öffnen wollen.  

Klicken Sie ja und fahren Sie fort mit dem Herunterladen bzw. dem Öffnungsprozess.

 

Sie werden dann wie immer ein Mikrofon und ein Video vorfinden und können interaktiv Fragen stellen, einander sehen und an dem Kurs teilnehmen.

---

Kosten: 

*Die Teilnahme an einem Kurs beträgt 25 Euro. Sie können auf Anfrage von dem Beitrag BEFREIT werden (also KOSTENLOS teilnehmen) oder einen alternativen kleineren Beitrag zahlen. 


Bei einer Anmeldung für alle 4 Kurse zahlen Sie insgesamt NUR (!) 75 Euro. 
Spenden und Widmungen sind stets herzlich Willkommen und werden auf Anfrage aufgenommen. Geben Sie im Betreff Feld "Wintersemester German LILMOD 2018 2019" ein. 
 

Zahlungsmöglichkeiten: 

1. PAYPAL 

Zahlen Sie über Paypal an diese Emailadresse paypal.lilmod@gmail.com und geben Sie als Betreff Feld "Wintersemester German LILMOD 2018 2019" an.

Sie benötigen einen Paypal Account und können diesen schnell und einfach anlegen. Gehen Sie auf: https://www.paypal.com/

 

2. Banküberweisung:

Überweisen Sie den Betrag an:

Bank Name: Bank Leumi Le Israel
Branch Name: King George Branch
Addresse: King George st. 22 Jerusalem
SWIFT CODE/ BIC/ TID: L U M I I L I T T L V
ROUTING NUMBER //IL010902
IBAN NUMBER:  IL770109020000043230016  (Aufgepasst AKTUALISIERTE NR!!!)
Account No : 432300/16 



 

 


Betreff:  Torah MiTzion Account No. 432300/16 "Wintersemester German LILMOD 2018 2019
Последнее изменение: Среда, 28 Ноябрь 2018, 11:06